Kulturtreffpunkt Postbauer-Heng logo


Agenda 21, AK Bildung, Familie, Freizeit, Sport

5. Kunst im Schloss

im Schloss und im Schlossgarten
an der Ezelsdorfer Straße, Postbauer-Heng

16.+17. Juni 2007
SOMMERLICHE KUNST UND HANDWERKAUSSTELLUNG

Gruppenbild der Künstler

Die diesjährige Jahresausstellung des mittlerweile festen Ausstellerkreises am 16. und 17. Juni 2007 fand wiederum großes Interesse und ein rundum positives Echo bei den Besuchern. Die musikalische Einstimmung der Vernissage am Samstagabend übernahmen einmal mehr die Klavierschüler von Frau Hacke. Nach der offi ziellen Eröffnung durch Herrn Bürgermeister Hans Bradl und einführenden Worten von A. Herrmann wurde das musikalische Programm auf der Außenbühne fortgesetzt. Das Gesangstrio Sigrid Hönig, Conni Braun und Karin Kellermann, auf der Gitarre begleitet von Karl Hönig, zauberten mit Hits und Evergreens eine schöne Sommerstimmung in den Schlossgarten. Im Verlauf des Abends spielte Julian Kratzer im Foyer des Schlosses einige Saxophonstücke bei denen die Zuhörer bei einem Glas Wein und leckeren Kleinigkeiten aus der Schlossküche den Abend langsam ausklingen ließen. Am Sonntag wurde bei bestem Wetter die Ausstellung von zahlreichen Besuchern – teilweise von weither angereist - frequentiert. Großes Interesse fand die Patchworkstatt von Ute Nauhardt und Sonja Streichert. Aufgrund der großen Nachfrage wird es im Herbst einen Patchworkkurs geben. Einige Plätze sind noch frei. Genauere Informationen gibt Ute Nauhardt, Tel. 90 55 62. Gold- und Silberschmuck, Gemälde, Skulpturen aus Metallschrott, Töpfer- und Steingutware für den Garten fanden ihre Liebhaber. Nachmittags wurde für die Kinder das Bemalen von Masken angeboten. Ein besonderer Dank gilt allen Mitwirkenden, die durch ihren Einsatz und ihr Engagement dieses Gesamtwerk erst möglich machen. Herzlicher Dank für die unkomplizierte Zusammenarbeit auch an die Marktgemeinde, Fam. Keiml, den Bauhof, und das Figurentheater Kunterbunt. Patchworkstoffe und Arbeitsmaterialien wurden uns freundlicherweise von der Firma Dennstädt und dem Stoffladen Neumarkt ausgeliehen. Für das Ausleihen und den Transport von Dekopflanzen danken wir besonders Blumen Frisch aus Pavelsbach sowie Blumen Nägelein.  Eine DVD mit den Musikdarbietungen und einer Diashow kann gegen eine kleine Spende bezogen werden von Gerhard Streichert.






Adelmann Maria

Arnold Friedel

Bruno Bobrowsky

Brigitte Conrad

Gertraud Deinhard

Erna Edelhäußer

Karin Fürst

Flora
Jachemet-Krebs

Elisabeth
Lobenhofer

Jutta Ludwig

Patchwork
Sonja Streichert
Ute Nauhardt

Jürgen Paulus

Regina Renner

Marion
Stadelmann

Angelika
Wabner

Ingrid Wittmann

Besucher

Dekoration