Kulturtreffpunkt Postbauer-Heng logo


Kunstausstellung im Schloss 2004


Zum zweiten Mal stellten in diesem Jahr einige Hobbykünstlerinnen und Künstler ihre Werke der Öffentlichkeit vor. Diesmal war schon am Samstag, den 15.05.2004 abends Eröffnung. Nach den Begrüßungsworten von Hrn. Siegert (Kulturbeauftragter), Fr. Herrmann (Agenda 21-Kreis) und Hrn. Bürgermeister Bradl wurde die Ausstellung diesmal auch akustisch untermalt. Philip Forster spielte einige Weisen auf dem Klavier. Rebekka Fries und Tonia Altmann sangen einige bekannte Stücke aus Musicals, begleitet am Klavier von Stephan Fries.

Am Sonntag konnten die Besucher bei schönem Wetter auch im Schlossgarten eine sehr interessante Ausstellung bewundern. Die Palette der Darstellungen reicht von Aquarell-Malerei, Malerei in Öl und Acryl über Ton-Skulpturen bis hin zu Silberschmuck. Viele, der ausgestellten Kunstwerke können Sie auch käuflich erwerben.

Gruppenfoto Hobbykünstler
Eindrücke von der Ausstellung


Klicke auf das Bild, um mehrere Werke des jeweiligen Künstlers zu sehen oder die Videoclips zu starten.
Ludwig Götz.html
Ludwig Götz.jpg
Ute Nauhardt.htm
Ute Nauhardt.jpg
Dolores
                    Gärtner.htm
Dolores Gärtner.jpg
Wilhelm
                    Hahnel.htm
Wilhelm Hahnel.jpg
Flora
                    jachemet-Krebs.htm
Flora jachemet-Krebs.jpg
Sabine
                    Hofbauer.htm
Sabine Hofbauer.jpg
Jürgen
                    Paulus.htm
Jürgen Paulus.jpg
Sibylle Krebs.htm
Sibylle Krebs.jpg
Ingrid
                    Wittmann.htm
Ingrid Wittmann.jpg
Maria
                    Adelmann.htm
Maria Adelmann.jpg
Regina Renner.htm
Regina Renner.jpg
Bruno
                    Bobrowsky.htm
Bruno Bobrowsky.jpg
Renate
                    Homner-Ziegler.htm
Renate Homner-Ziegler.jpg
Karin Fürst.htm
Karin Fürst.jpg
Brigitte
                    Conrad.htm
Brigitte Conrad.jpg
Sigrid
                    Eeg-Radowitz.htm
Sigrid Eeg-Radowitz.jpg
Gertraud
                    Deinhard.htm
Gertraud Deinhard.jpg
Hobbykünstler Postbauer-Heng Gruppenfoto
Videoclip (wmv)
Wenn das Video nicht autom. startet, mit rechter Maustaste klicken
und dann "Speicher unter" wählen. Dann auf die gespeicherte Datei "kunst04.wmv"
Doppelklick, um das Video anzusehen.


Nachlese

Hobbykünstler-Ausstellung 15./16. Mai 2004 fand großen Zuspruch Auch in disem Jahr fand die Ausstellung der Jahresarbeiten von insgesamt 19 Freizeitkünstlern regen Zuspruch und sehr viel Lob durch die Besucher. Bereits die offi zielle Eroffnung mit musikalischer Begleitung durch Philip Forster, Stefan und Rebecca Fries mit Tonia Altmann war ein gelungener Abend der von den Besuchern sehr genossen wurde. Bei strahlendem Sommerwetter konnten die insgesamt ca. 120 Bilder und ca. 30 kunsthandwerklichen Ausstellungsstücke im gesamten Schloss und im Schlossgarten besichtigt werden. Die Organisatoren der Agenda 21 bedankten sich sehr herzlich bei allen Ausstellern und Helfern. Weiterhin bedanken wir uns bei Blumen Nägelein für die Unterstützung. Eindrücke von der Ausstellung sowie ein kurzer Videoclip sind im Internet unter www.treffpunktph.de veröffentlicht. Das Abschlusstreffen der Aussteller fand am 28.06.2004, um19.30 Uhr im Schloss statt.

Created by IrfanView